Gewerbeeinheit in 15295 Brieskow-Finkenheerd zu vermieten

Gewerbeinheit in einem freistehendes Wohn- und Geschäftshaus zu vermieten
Lage Das Wohn- und Geschäftshaus befindet sich in zentraler Ortslage von 15295 Brieskow-Finkenheerd zwischen Frankfurt (Oder) und Eisenhüttenstadt.
Gebäude Der teilunterkellerte zweigeschossige Massivbau mit Satteldach hat einen eingeschossigen Anbau auf der Gebäuderückseite und besteht aus einer Gewerbeeinheit im Erdgeschoss. Es existiert eine abschließbare Hauseinfahrt in das Grundstück mit Carport und Minigarten.
Etage Erdgeschoss
Gewerbefläche ca. Die Gewerbefläche hat eine Größe von ca. 325 m² und befindet sich im EG.
Die Gewerbeeinheit besteht aus einem lichtdurchfluteten Ladengeschäft, großen Lagerflächen, Büroräumen, einer Küche und einer Dusche mit WC. Die Schaufensterfront beträgt etwa 10 Meter.
Desweiteren gibt es einen Nebeneingang, der über eine kleine Rampe erreichbar ist. Auf dieser Grundstücksseite existiert eine eigene Grundstückszufahrt mit einer Carportnutzung.
Zustand Die Gewerbeeinheit steht seit Jahren leer und kann wunschgerecht aus- und umgebaut werden. Die Aufwendungen werden zur Hälfte mit der Nettomiete verrechnet, wenn eine ortsübliche Miete in Höhe von 4 €/m² vereinbart wird. Bei einem Mietsatz von 1 €/m² übernimmt der Mieter den Aus- und Umbau selbst.

Die Gewerbefläche hat momentan keine Heizung und keine Sanitäranlagen.
Es besteht Reparaturstau im Innen- und Aussenbereich.

Nettomiete verhandelbar
Nebenkosten 75 €/monatlich  (Wasserverbrauch nach Zählerstand, Straßenreinigung, Schornsteinfeger, Grundsteuer, Gebäudeversicherung)
Bruttomiete verhandelbar, zeitlich begrenzt

Variante 1: 1 €/m² Bei einem Mietsatz von 1 €/m² übernimmt der Mieter den Aus- und Umbau selbst.

Variante 2: 4 €/m² Die Aufwendungen werden zur Hälfte mit der Nettomiete verrechnet, wenn eine ortsübliche Miete in Höhe von 4 €/m² vereinbart wird.

Provision für Mieter 3,57 Nettomieten, inklusive Mehrwertsteuer
Pkw-Stellplatz Auf dem Grundstück sind Pkw-Stellflächen, sowie ein Doppelcarport vorhanden.
Lieferung sofort verfügbar
Bausubstanz & Energieausweis
Baujahr ca. 1910
Letzte Modernisierung/Sanierung 2017 wurde die Fasade gestrichen.
Objektzustand EG + DG: ausbaufähig
Qualität der Ausstattung ortsüblich
Heizungsart Ohne Heizung im Erdgeschoss.
Wesentliche Energieträger Erdgas
Energieausweis Erdgeschoss:
Für Gebäude, die bauordnungsrechtlich weder für Wohn- noch Gewerbezwecke nutzbar sind, weil die Hülle schadhaft ist oder die nicht beheizbar sind, wird ein Energieausweis für nicht erforderlich gehalten. Ein entsprechender Ausweis liegt daher nicht vor.Obergeschoss:
Bedarfsausweis existiert für die Wohnungen.
Energieausweistyp Bedarfsausweis vom 05.01.2018
Energiebedarf 337,53 kWh/(m²*a)
Energieeffizienzklasse H
Verfügbare Services
Internet & Telefon 6000 je nach Anbieter mehr