Investitionsobjekt/Ausbauhaus mit Denkmalschutz
in zentraler Lage von 15234 Frankfurt (Oder) OT Lebuser Vorstadt zu verkaufen

Geschäftshaus:Investitionsobjekt / Ausbauhaus mit Denkmalschutz
Ort:15234 Frankfurt (Oder) Lebuser Vorstadt
Grundstück:Das noch zu vermessende Grundstück hat eine Größe von etwa 700 m².
Erschließung:Medien liegen straßenseitig an.
Lage:Das Verkaufsobjekt befindet sich in 15234 Frankfurt (Oder) Nord in der Lebuser Vorstadt an einer Durchgangsstraße in einem Mischgebiet auf dem Gewerbehof „Koehlmannhof“. Auf der nördlichen Gebäudeseite befindet sich ein Zweifamilienhaus – Haus 1 auf dem „Koehlmannhof“.
Gebäude:Die Villa aus der Gründerzeit wurde in L-Form errichtet und ist strassenseitig mit einer prachtvollen Fassade ausgestattet. Der unterkellerte zweigeschossige Massivbau mit flachem Krüppelwalmdach ist denkmalgeschützt.
Der Haupteingang zu dem Kellergeschoss befindet sich auf der Strassenseite des Gebäudes und der Eingang zu dem Heizraum befindet sich auf der Hofseite. Auf der Gebäuderückseite befindet sich der Haupteingang zu einem großzügigen Treppenhaus. Da das Gebäude etwa seit 1990 nicht mehr genutzt wurde, ist keinerlei Hausinstallation mehr verwendbar.
Die Gebäudesubstanz ist auf Grund der massiven Bauweise erstaunlich gut erhalten. Es besteht jedoch Reparaturstau im Innen- und Aussenbereich.
Nach der Generalinstandsetzung erwartet die Bewohner ein Wohnquartier in einem historischen Gebäude in einer guten Stadtlage nahe dem Zentrum.
Nutzfläche ca.:565 m², davon
158 m² KG
196 m² OG
191 m² 2. OG
20 m² DG
Zimmer:20 Zimmer gesamt, zzgl. Nebenräume
5 Zimmer, zzgl. Küchen, 2 WC, Flur, Treppenhaus im KG
7 Zimmer, zzgl. Küchen, 2 WC, Flur, Treppenhaus im OG
7 Zimmer, zzgl. Küchen, 2 WC, Flur, Treppenhaus im 2. OG
1 Raum im DG, nicht ausgebaut
Heizung:keine
Energieausweis:Für dieses denkmalgeschützte Verkaufsobjekt liegt kein Energieausweis vor, da das Objekt ohne Heizung ist, nicht vermietet ist und eine Generalinstandsetzung notwendig ist.
Quadratmeterpreis ca.:367 €/m²
Nutzungsvarianten:Das Verkaufsobjekt befindet sich in einem Mischgebiet.
(30 €/m² Bodenrichtwert)
Für Wohnen ist eine Nutzungsänderung zu beantragen.
Lieferung:Sofort lieferbar
Grundstückswert:21.000 €    (700 m² x 30 € Bodenrichtwert)
Kaufpreis:200.000 €, zzgl. Vermessung – nicht verhandelbar
Käuferprovision:7,14 %, inklusive Mwst.